RAPID-FLOOR® PL-Megalith

Zusatz zur Erreichung hoher Festigkeiten bei konventionellen Zement- und Calciumsulfatestrichen

Der RAPID-FLOOR® PL-Megalith wird bei der Erstellung von Zement- und Calciumsulfatestrichen nach DIN 18560 eingesetzt.

Auf einen Blick:

  • stark plastifizierend
  • bessere Verarbeitbarkeit des Estrichs
  • erhöhte Druckfestigkeiten
  • erhöhte Biegezugwerte
  • sehr geringer Luftporengehalt
  • reduzierte Dicke bei Fußbodenheizung
Produkteigenschaften

Der RAPID-FLOOR® PL-Megalith ist ein Estrichzusatz zur Erreichung hoher Festigkeiten (C40-F7) und geringer Rohrüberdeckung von 35 Millimetern bei Zementheizestrichen. Er plastifiziert den Estrichmörtel, verbessert die Estrichmatrix und besitzt einen sehr geringen Luftporengehalt. Positiv herauszustellen ist insgesamt die hervorragende Verarbeitbarkeit. RAPID-FLOOR® PL-Megalith wird im praktischen Eimer geliefert und ist sehr gut dosierbar.

Anwendungsbereiche

Der RAPID-FLOOR® PL-Megalith ist für den Einsatz bei konventionellen Estrichen nach DIN 18560 geeignet.

Verarbeitung

RAPID-FLOOR® PL-Megalith wird entsprechend dem technischen Merkblatt verarbeitet. Die empfohlene Dosierung beträgt 0,4 Prozent des Bindemittelgewichts.

Verarbeitungszeit
bei 20°C: ca. 120 Minuten