Bild ist nicht verfügbar

RAPID-FLOOR® Estrichtechnologie

RAPID-FLOOR® Estrichtechnologie

RAPID-FLOOR® Estrichtechnologie

Der sichere Weg zum schnellen Estrich

Fitnessstudio, Kleve

Bild ist nicht verfügbar

RAPID-FLOOR® Estrichtechnologie

RAPID-FLOOR® Estrichtechnologie

RAPID-FLOOR® Estrichtechnologie

Der sichere Weg zum schnellen Estrich

Bild ist nicht verfügbar

RAPID-FLOOR® Estrichtechnologie

RAPID-FLOOR® Estrichtechnologie

RAPID-FLOOR® Estrichtechnologie

Der sichere Weg zum schnellen Estrich

Bild ist nicht verfügbar

RAPID-FLOOR® Estrichtechnologie

RAPID-FLOOR® Estrichtechnologie

RAPID-FLOOR® Estrichtechnologie

Der sichere Weg zum schnellen Estrich

previous arrow
next arrow
Slider

Der Estrichleger geht – der Bodenleger kann kommen.

Und der Estrichleger weiß: Er hat einen guten Job gemacht – erstens schnell, zweitens reklamationssicher. Weil er auf die wirtschaftlichen Qualitätsprodukte von RAPID-FLOOR® gesetzt hat.

RAPID-FLOOR® bietet Ihnen intelligente Estrichprodukte, mit denen sich – bei aller Sicherheit – Zeit und Kosten deutlich einsparen lassen.

Unsere Estrichprodukte im Überblick

Gesund bauen und wohnen mit emissionsarmen Estrichsystemen.

Wir verbringen 90 % unserer Lebenszeit in Innenräumen. Ob wir uns dort wohlfühlen und gesund bleiben, hängt wesentlich von der Luft ab, die wir atmen. Bereits heute leiden mehr als 16 Millionen Deutsche unter Allergien, Kleinkinder sind zunehmend betroffen.

Die RAPID-FLOOR® Produkte zeichnen sich neben ihrer Funktionalität und Wirtschaftlichkeit auch durch ihre hohe Qualität in Bezug auf Wohngesundheit und Umweltverträglichkeit aus.

Mehr über unsere Estrichsysteme

Bekannt aus

Wohngesundes Bauen, regelmäßig zertifiziert

Als verantwortungsbewusster Hersteller von Estrichbaustoffen fühlen wir uns dem Gedanken wohngesunden Bauens verpflichtet. Wir kooperieren bereits seit dem Jahr 2010 mit dem Sentinel-Haus Institut (SHI) in Freiburg, welches sich als Wächter über das Gebäude vor unerwünschten Schadstoffen und Bauschäden versteht. Unsere Produkte werden deshalb regelmäßig ökologischen Qualitätskontrollen unterzogen. Darüber hinaus wurde unser Mitarbeiter-Team zum Thema Wohngesundheit nach dem SHI-Konzept umfassend geschult und steht Ihnen gerne mit Rat und Tat zur Seite.

Alle Infos zu unseren ökologischen Standards

Große Unternehmen vertrauen auf RAPID-FLOOR®

Von Süd nach Nord und von West nach Ost – deutschlandweit sind die wirtschaftlichen und emissionsarmen Estrichprodukte von RAPID-FLOOR® im Einsatz. Namhafte Unternehmen aus unterschiedlichen Branchen, wie Audi, IKEA, EON-Ruhrgas oder dm-drogerie markt setzen auf unsere bewährte Qualität. In Städten, wie Lübeck, Dortmund oder Rostock, schenken Forschungseinrichtungen und Hochschulen der RAPID-FLOOR® Estrichtechnologie ihr Vertrauen. RAPID-FLOOR® ist sportlich, so finden unsere Estrichprodukte ebenfalls Verwendung in den Bauten des BVB und der TSG Hoffenheim. Überzeugen Sie sich von unseren ausgezeichneten Estrichsystemen und sehen Sie in unserem Portfolio weitere Referenzobjekte.

Jetzt mit RAPID-FLOOR® Kontakt aufnehmen

Vielleicht können wir Ihnen Ihre Frage schon vorab beantworten?
Schauen Sie in unserem FAQ-Bereich nach häufig gestellten Fragen.

Neues aus der Presse über die Produkte von RAPID-FLOOR®

Sichtestrich als langlebiger und zeitgemäßer Bodenbelag

Als Bauherr Ihres eigenen Hauses oder einer größeren Baustelle im Auftrag fragen Sie sich im fortlaufenden Prozess: Für welchen Boden soll ich mich bloß entscheiden? Wenn Sie Wert auf Qualität und Langlebigkeit sowohl im Hinblick auf die Robustheit als auch das Design setzen wollen, sollte Sie Sichtestrich in Betracht ziehen. In den letzten Jahren hat sich der Bodenbelag von seinem robusten Ruf befreit. Lange Zeit kam er nur in vernachlässigten Räumen, wie Kellern, Garagen und Dachböden, zum Einsatz. Oder man verortete den Boden eher in Lagerhallen oder Fabrikgebäuden als praktischen aber nicht sehr ästhetisch anmutenden Bodenbelag.

Designestrich der neuen Generation

Die Zeiten, in denen Estrich lediglich als Untergrund für einen Bodenbelag diente, sind vorbei. Spätestens wenn Sie sich mit unserem RAPID-FLOOR® Color beschäftigen, werden auch Sie davon überzeugt sein: Designestrich eignet sich hervorragend als Bodenbelag in Privathäusern, -wohnungen oder Büros. Unser flüssiges Estrichfärbemittel (Slurry) ermöglicht eine gleichmäßige Tönung, komplette Durchfärbung und intensive, auf natürliche Rohstoffe basierende Farbe. Diese Methode revolutioniert das Einfärben von Sichtestrich nachhaltig. Lange Zeit verliehen andere Methoden, wie Pulverpigmentierung oder eine farbige Oberschicht, Estrich als Bodenbelag seine Färbung. Beide Varianten weisen jedoch spezifische Schwachstellen auf. Der Einsatz von Pulverpigmenten erfordert eine sehr gründliche Einarbeitung des Pulvers in den Sichtestrich. Aufgrund der schwierigen Verteilung kann es schnell zu Unregelmäßigkeiten und Flecken kommen und es bilden sich kleine oder auch größere Farbnester. Wird der Estrich mit einer Farbschicht versehen, kann es passieren, dass bei Beschädigungen der farblose Estrich zum Vorschein kommt. In beiden Fällen ein Ärgernis für das Auge des Betrachters und schade um die vorangegangene Planung und den Arbeitseinsatz für die Ausbringung des Designbodens. Mit RAPID-FLOOR® Color wird Ihnen keines der geschilderten Szenarien widerfahren. Mit unserem Estrichfärbemittel in Flüssigform erreichen Sie einen komplett durchgefärbten Estrich in Ihrer Wunschfarbe. Mit einer entsprechenden Nachbehandlung haben Sie lange Freude an Ihrem Designestrich. Ganz gleich, ob im Außen- oder Innenbereich, mit farbigem Sichtestrich setzen Sie wirkungsvolle Akzente.

Nachbehandlung für das perfektes Finish Ihres Designestrichs

Nachdem Ihr gefärbter Estrich ausgebracht wurde, ist er nach der entsprechenden Trocknungsphase bereit zur weiteren Verarbeitung. Dabei stehen Ihnen verschiedene Methoden zur Verfügung, den Boden vor äußeren Einflüssen zu schützen und für die an ihn gestellten Anforderungen vorzubereiten. Unterschiedliche Verfahren machen Ihren Designestrich fit für den Alltag. Sie entscheiden sich mit Sichtestrich für einen Boden, der im Voraus zwar einiges an Planung abverlangt, jedoch genügsam in der Pflege ist und lange hält.

In der Regel wird der Designestrich zunächst mit immer feinerer Körnung geschliffen, bis der von Ihnen gewünschte Look entsteht. Je nach dem, welchen Effekt Sie erzielen möchten, kann die Oberfläche gescheibt, flügelgeglättet, angeschliffen oder auch als Micro Terrazzo hergestellt werden. Die abschließende Behandlung ist dann eine Oberflächenimprägnierung, die mit oder ohne Lösungsmittel vorgenommen werden kann oder eine Versiegelung in matt oder glänzend. Die Auswahl des Verfahrens hängt stark von den Anforderungen ab, die Sie an den Bodenbelag stellen.

Kliniken Maria Hilf: ein zukunftsweisendes Projekt in Mönchengladbach

Im Mai 2018 ging eine Ära zu Ende. Das historische Krankenhaus Maria Hilf an der Sandradstraße räumt seinen Standort. Für Patienten, Personal und medizinisches Equipment ging es vom Stadtzentrum Mönchengladbach in den Norden der Stadt. Circa drei Kilometer weiter, ungefähr zehn Autominuten entfernt ist in den vorangegangenen Jahren an der Viersener Straße 450 ein modernes medizinisches Versorgungszentrum entstanden. Der 5. Bauabschnitt, der planmäßig Ende 2017 abgeschlossen werden konnte, umfasste mehrere Neubauten. Nur zehn Monate nach dem ersten Spatenstich standen die Rohbauten. Dazu zählen der Neubau von zwei Bettenhäusern, eines Lager- und Logistikzentrums, die Erweiterung der Heizzentrale und die Errichtung eines neuen Funktionstraktes mit acht Operationseinheiten.

RAPID-FLOOR® BZ12 für Zementestrich sichert den Zeitplan

In der heißen Bauphase von Januar bis Dezember 2017 war die Gregor Bußkamp GmbH auf der Baustelle vor Ort. Der Experte im Verlegen von Estrichen hat als ausführender Verarbeiter im Innen- und Außenbereich für den Bodenbelag in dieser spannenden Bauphase gesorgt. Das spezialisierte Unternehmen verfügt über langjährige Erfahrung und hoch qualifizierte Mitarbeiter. Bei der Ausbringung des Zementestrichs in dem neuen Bettenhaus U kamen insgesamt 24 Paletten unseres RAPID-FLOOR® Compound BZ12 zum Einsatz. Unser Beschleuniger wurde über den Händler IDV Isolier- und Dämmstoffvertriebsgesellschaft mbH geliefert. Der Dienstleister für Dämm- und Baustoffe weiß, worauf es ankommt. RAPID-FLOOR® Compound BZ12 ist ein chemiefreies Zusatzmittel zur Herstellung beschleunigt trocknender Zementestriche nach DIN 18560. Wir liefern den Zusatz für Zementestrich in Portionsbeuteln à 2,5 Kilogramm aus und gewährleisten dadurch ein gleichbleibendes Mischungsverhältnis vom ersten bis zum letzten Quadratmeter. Zementestrich wird durch den, dank grüner PP-Fasern leicht nachweisbaren, Beschleuniger nach zwölf Stunden begehbar und erreicht nach elf bis zwölf Tagen seine Belegreife. Je nach Temperatur lässt sich RAPID-FLOOR® Compound BZ12 in einem Zeitraum zwischen 60 und 120 Minuten verarbeiten.

Alle Beteiligten haben mit ihrem Einsatz und ihren hochwertigen Produkten zum Erfolg und zur Einhaltung des Zeitplans beim Bau der Kliniken Maria Hilf am neuen Standort beigetragen.

Die Zusammenlegung der Krankenhausstandorte Maria Hilf und St. Franziskus zu den Kliniken Maria Hilf hat mit dem Umzug im Mai 2018 ihren erfolgreichen Abschluss gefunden. Das medizinische Versorgungszentrum im grünen Gürtel Mönchengladbachs mit einer Gesamtobjektgröße von 50.000 Quadratmetern ist das Ergebnis einer mehr als zehnjährigen Entwicklung. Der neue Standort punktet mit qualifizierten Fachabteilungen, modernster medizinischer Ausstattung, modernem Ambiente und kurzen Wegen. Durch die Zusammenlegung verschiedener Fachbereiche in den letzten Jahren kann nun eine Rundumversorgung unter einem Dach gewährleistet werden. Davon profitieren Patienten und Ärzte gleichermaßen.

Abonnieren Sie unseren Newsletter und erhalten Sie immer die neuesten Infos über Produkte von RAPID-FLOOR®. JETZT ANMELDEN!